Montag, 17. Dezember 2018

2007


Der Neubau


Ja, nun hatten wir die ersten Gäste 'hinter' uns und schon einen Vorgeschmack auf das was uns erwartet erhalten, da kam dann nun endlich der Bagger. 


Und los gind das Abenteuer bauen in Mauritius. Wir waren täglich auf der Baustelle und sahen zu wie unser Bau wuchs und gedeihte und manchmal konnten wir uns auch nur die Haare raufen....


In Mauritius hat man ein kleines Problem mit den Wasserleitungen, die ziemlich marode sind. Was zur Folge hat, dass man nur ein paar Stunden am Tag fliessendes Wasser hat. Also hat so ziemlich jeder Haushalt einen Wassertank, oder auch mehrere, in dem man einen gewissen Vorat hat. Allerdings braucht so ein Neubau gelegentlich ein bisschen mehr Wasser...


 Da wird doch kurzerhand der Pool angezapft...
Das Baukommando für die erste Bodenplatte...


Ja, ja, alles von Hand angerührt und gegossen, wir kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus... 


 Gerüstbau auf Mauritius...

 So langsam kann man erkennen was es wird...



 Zum Jahreswechsel 2007/2008 waren wir dann soweit, dass man den Rohbau fast erkennen konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen